Angstpatienten

Hand aufs Herz: Für die meisten Menschen zählt der Zahnarztbesuch nicht gerade zu ihrer Lieblingsbeschäftigung. Viele verbinden damit unangenehme Erfahrungen, haben ein mulmiges Gefühl schon am Abend vorher, stören sich an den Geräuschen und Gerüchen, haben Angst vor Schmerzen.

Doch neben diesen noch selbst beherrschbaren Empfindungen gibt es auch eine krankhafte Form der Angst, die Zahnarztphobie. Menschen mit Zahnarztphobie ist es oft viele Jahre nicht möglich, einen Zahnarzt aufzusuchen – mit fatalen Folgen für ihre Mund- und Allgemeingesundheit. Wir sind darauf eingestellt.

Mit verschiedenen Verfahren aus der Psychotherapie, mit Hilfe von Hypnose und der wing-wave-Methode sind wir in der Lage, jedem Patienten eine entspannte und angenehme Behandlung zu ermöglichen. Auch eine medikamentöse Sedierung können wir anbieten.

Sind Sie Angstpatient oder Phobiker, dann vereinbaren Sie vorerst einen unverbindlichen Beratungstermin, damit wir Sie über alle Möglichkeiten informieren können.

Angstpatienten

Drucken E-Mail